Marin Bikes

Als anfangs Achziger einige wilde Jungs in Marin County mit Bier im Bidon die Trails runterheizten, wusste noch niemand welche Grundlage für eine neue Sportart gelegt wurde.

Bob Buckley, der Gründer von Marin Bikes, beginnt auf Anraten seines Arztes mit dem Mountain Biking, er ist sofort fasziniert von dieser neuen Sportart.
Zentrum der neuen MTB-Kultur ist Sunshine Cycles in Fairfax, wo Buckley Marin’s ersten Product Manager findet, Joe Murray, der später National Champion und Mitglied der Mountain Bike Hall of Fame werden soll. Mit ins Team kommt noch Dave Turner, der spätere Gründer von Turner Bikes. Gemeinsam entwickeln sie Marin’s erste Produktlinie.

Im Radwerk bauen wir die Produktlinien Edition Töss und Edition Eschenberg mit Marin Rahmen auf. Diese zwei Rahmen werden nach sehr strengen Iso Standarts entwickelt und sind mit einer lebenslangen Garantie ausgestattet.

Im Mountainbike Bereich sind im Radwerk folgende Velos vorhanden: